Service & Advice
Delivery within 2-5 working days
Premium assortment
  • Service & Advice
  • Delivery within 2-5 working days
  • Premium assortment

Dressage Tendon Boots

Bei den Gamaschen gibt es die verschiedensten Verwendungs- und Anwendungsmöglichkeiten beim Reitsport und deshalb wird nach Dressur-, Hartschalen-, Transport-, Stall-, Spring-, Fesselkopfgamaschen und Gamaschen für Ponys unterschieden. So sind die Beine der Pferde immer bestens geschützt vor Verletzungen.
Im Allgemeinen sind sie als Set je für Vorder- und Hinterbeine erhältlich.

Learn more
Close filters
 
  •  
  •  
  •  
from to
No results were found for the filter!
Hint!
Veredus Gaiters Piaffe Evo Front
€140.40 *
Verfügbare Varianten
€135.00 *
Verfügbare Varianten
€140.40 *
Verfügbare Varianten
NEW
HV Polo Dressage Tendon Boots Joya FS21
€44.95 *
Verfügbare Varianten
€150.30 *
Verfügbare Varianten
Hint!
Veredus Gaiters Piaffe Evo Back
€150.30 *
Verfügbare Varianten
NEW
HV Polo Dressage Gaiters Welmoed FS21
€49.95 *
Verfügbare Varianten

SALE %

-51%
Animo Riding Socks Tutto
€9.90 * €20.02 *
-26%
Hint!
Charles Owen Riding Helmet Hampton
€139.90 * €189.00 *
-43%
Animo Riding Socks Toronto, HW20
-20%
Hint!
Equiline Breastguard Edinburgh
€23.20 * €29.00 *
-58%
Animo Riding Socks Tadan
€9.90 * €23.59 *
-50%
Animo Riding Socks Taipei
€9.90 * €19.90 *

Dressurgamaschen sind, wie der Name gleich erkennen läßt für den Dressursport konzipiert. Sie geben den langen Beinen der Pferde einen guten Halt und sicheren Schutz. Verletzungen können durch die Gamaschen verhindert oder, wenn es doch zu einem Unfall kommt, vermindert werden.
Die Dressurgamaschen sind im Design etwas eleganter und unterscheiden sich in einigen Details von anderen Gamaschen. Durch ihre Komplexität sind sie schneller und bequemer in der Handhabung als z.B. Bandagen. Sie schützen die Beine beim Springen und  bieten Schutz vor Stößen. Dazu ermöglichen sie dem Fesselgelenk eine ausreichende Bewegungsfreiheit. Der Schlag- und Trittschutz für Sehnen, Bänder und Gelenke ist sehr wichtig beim Dressursport, da die Pferdebeine mehr beansprucht werden. Außerdem ermöglichen die Dressurgamaschen dem Pferd einen perfekten Bewegungsablauf.

Ein Vorteil der Gamaschen im Gegensatz zu Bandagen ist, dass sie keine Flüssigkeit aufsaugen und so das Tragen unangenehm machen könnten. Die Dressurgamaschen bestehen aus verschiedenen Materialien. Die Außenschale kann aus robusten Hartschalen oder weichem Fleece, bzw. strapazierfähigen Material bestehen. Innen können sie z.B. mit Neopren oder Fell  gefüttert sein, das gibt dem Pferd ein angenehmes Gefühl. Verschlossen werden sie mit einem Klettverschluss oder einem elastischen Verschluß, diese sind einfach zu schliessen und verhindert, dass die Gamaschen zu stramm sitzen.

Es ist darauf zu achten, dann Gamaschen weder drücken, einengen, einschneiden oder scheuern. Ein guter und trotzdem fester Halt ist hier wichtig. Ist der richtige Sitz nicht gegeben oder werden die Gamaschen zu lange getragen, so kann es zu Gewebeschäden kommen, Durchblutung und Lymphfluss können gestört werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, beim Anlegen die Gamaschen zu kontrollieren und ob sie richtig passen. Das Pferd muss sich ohne Einschränkungen bewegen können und darf den Beinschutz nicht als störend empfinden.

Für ein Pferd müssen auf jeden Fall passende Dressurgamaschen gewählt werden, die das Tragen angenehm machen, und keine Verletzungen verursachen können oder dem Pferd anders schaden können. Lieber verschiedenen Dressurgamaschen probieren um letztendlich für das Pferd das Beste zu erreichen.

Viewed

Premium range
with the best brands from equestrian sports
Fast delivery
within 2-5 working days
Personal Service
just for you